Venedig.com - Alles über Venedig von A bis Z

Startseite   Freie Zimmer   A bis Z   Kunst-Kultur   Venedig erleben   Sonstiges   Fotos   Presse   Kontakt
  
  

Bemühungen um Umweltschutz und
Gleichstellung an der Adria

  
  

Großer Zusammenschluss zum Schutz des
ökologischen Gleichgewichts und
der Verbesserung von Serviceleistungen an Venedigs Stränden

  

In Venedig hat man beschlossen sich nicht einfach auf den verdienten Lorbeeren auszuruhen,
sondern sich auch nach der Verleihung der „Blauen Flagge“ weiter um die Instandhaltung der Strände auf höchstem Standard, Verbesserungen der angebotenen Serviceleistungen und Schutz der Küstenlandschaft und des Meeres,
mit deren vielfältiger Flora und Fauna, zu bemühen.

Dazu gehören die, dringend auszubauenden behindertengerechten Strandanlagen ebenso
wie der Schutz von Meeresschildkröten und deren Brutstätten.

  
  

Im Gegensatz zu den Möwen profitieren längst nicht alle Tiere von der Anwesenheit Menschen und
den von uns hervorgebrachten Veränderungen

  
  

Mehrere Umweltschutz- und auch Tourismusorganisationen beteilen sich an dem Programm.

Im Bereich Ökologie versucht man jetzt als ersten Schritt die noch vorhanden natürlichen Küstenbereiche zu erhalten und zu sichern.

Um dies zu gewährleisten setzt man in Venedig auf die Sensibilisierung der Anwohner und
Touristen durch verschiedenste Angebote zu diesem Thema.

Besonders die dramatische Lage vieler Meeresbewohner, wie den genannten Schildkröten,
deren Brutplätze durch die massive Nutzung der Küste durch den Menschen immer weniger werden.

Um viele andere Meeres- oder Küstentiere steht es durch die immer stärkere Einengung ihrer Lebensräume ähnlich.

  
  

Schon lang nicht mehr das, was er einstmals war : der Lido.

  
  

Das internationale Projekt, an dem sich unter anderen VAS und WWF beteiligen, hat jetzt eine kostenlose „numero verde“,
eine „grüne Nummer“, eingerichtet, wo sich Interessierte informieren können.

Auch beobachtete Umweltsünden können hier gemeldet werden. Natürlich steht diese Nummer auch Touristen zu Verfügung.

Numero verde: 800 866 158

   
  
  

Datenschutz Erklärung

Sie haben die Garantie

 - Ihre E-Mail Adresse wird NUR zur Beantwortung dieser Anfrage benutzt.
 - Ihre E-Mail Adresse wird NICHT an Dritte weitergegeben.
 - Sie bekommen KEINE SPAM Mail von uns

  
  
  
Wir helfen Ihnen gerne: Das Team der Zimmervermittlung

Menschen statt Maschinen:

Computer Automaten auf Internet Reise Plattformen
sind oftmals nicht flexibel genug und
gehen nicht auf Sonderwünsche ein.

Bei uns werden Sie noch von Menschen bedient.
(Zimmervermittlung für Venedig)

   Deshalb:
Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an:

Fr. Gabi Holzinger (links im Bild) 0049 - 8171 - 911 60 85

  
  
  

Startseite     Freie Zimmer      Kontakt     TouriNet      Venedig.com  -  Spezialist für Venedig, Juli 2015