Venedig.com - Alles über Venedig von A bis Z

Startseite   Freie Zimmer   A bis Z   Kunst-Kultur   Venedig erleben   Sonstiges   Fotos   Presse   Kontakt
  
  

Kurzer Aussetzer der Finanzkrise

  
  

Ostern löst in Venedig eine kurzfristige Euphorie aus

  

Am Ostersonntag zeigte sich Venedig seit langem wieder einmal in seinem alten Gesicht :
Touristen strömen durch die Straßen und Gassen,
die Lagunenstadt bis auf das letzte Zimmer ausgebucht, vollbesetzte Restaurants, Bars und
Cafés, Warteschlangen an den Anlegestellen der berühmten traditionellen Gondeln,
Gedränge auf dem Markusplatz und überall wurden Fotos geknipst.

An diesem Sonntag war von der weltweiten Finanzkrise in Venedig nichts zu spüren.

Die Gastronomen und Souvenirhändler jubelten.

Zwar waren weniger Besucher gekommen als in den letzten beiden Jahren anreisten,
trotzdem übertraf der Andrang auf das beliebte Touristendomizil alle Erwartungen.

Zum Leidwesen der vielen in Venedig vom Tourismus Lebenden,
hielt das Szenario jedoch nicht lange an.

Den die meisten Angereisten beschränkten sich darauf nur die Nacht auf
Sonntag in der Stadt zu residieren, um dann das Osterfest in der Lagune zu verbringen und
anschließend wieder abzureisen.

Schon am Ostermontag waren nur noch 50% der angeboten Hotelzimmer belegt.
Und so hat die Krise Venedig wieder.

Die für so viele Jahre schon als selbstverständlich betrachteten Gäste der Stadt bleiben aus,
Touristen werden mittlerweile auch in Venedig an- und umworben.

Die Preise für Übernachtungen bleiben weiterhin auf einem extrem niedrigen Niveau.

Wer Venedig besuchen will, sollte die Krise vielleicht nutzen,
die Preise sind wie bereits erwähnt günstig wie nie,
das Geschiebe auf an den Sehenswürdigkeiten hat sich aufgelöst und
die Venezianer freuen sich über jeden Gast.

Allerdings sollte man darauf achten sein Hotel auch wirklich im historischen Venedig zu buchen,
nicht in der modernen wenig attraktiven Industrievorstadt Mestre,
die mit der Lagunenstadt für sich werben.

Hilfe wird hierbei auf venedig.com geboten

   
  
  

Datenschutz Erklärung

Sie haben die Garantie

 - Ihre E-Mail Adresse wird NUR zur Beantwortung dieser Anfrage benutzt.
 - Ihre E-Mail Adresse wird NICHT an Dritte weitergegeben.
 - Sie bekommen KEINE SPAM Mail von uns

  
  
  
Wir helfen Ihnen gerne: Das Team der Zimmervermittlung

Menschen statt Maschinen:

Computer Automaten auf Internet Reise Plattformen
sind oftmals nicht flexibel genug und
gehen nicht auf Sonderwünsche ein.

Bei uns werden Sie noch von Menschen bedient.
(Zimmervermittlung für Venedig)

   Deshalb:
Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an:

Fr. Gabi Holzinger (links im Bild) 0049 - 8171 - 911 60 85

  
  
  

Startseite     Freie Zimmer      Kontakt     TouriNet      Venedig.com  -  Spezialist für Venedig, Juli 2015