Venedig.com - Alles über Venedig von A bis Z

Startseite   Freie Zimmer   A bis Z   Kunst-Kultur   Venedig erleben   Sonstiges   Fotos   Presse   Kontakt
  
  

Eröffnung des venezianischen Karnevals

  
  

30.000 Personen jubelten der 25 jährigen Magherita Missioni, die um Punkt 12 mit dem Volo dell`Angelo,
dem Engelsflug, die Hochzeit des venezianischen Karnevals einläutete, zu.

Der weiße Engel schwebte vom Campanile des San Marco Doms 70 Meter in die Tiefe,
um die dort versammelte Menschenmenge mit ihrem strahlenden Lächeln mitzureißen.

Magherita ist die Nichte des renommierten Modeschöpfers Ottavio Missoni, der das Kleid der jungen Frau, entwarf.

Das traditionelle Ritual erinnert an den einstmaligen Balanceakt der venezianischen Akrobaten zur Zeit der Serenissima.

Zu diesem Höhepunkt des karnevalistischen Treibens wurde ein Seil von
einem in der Bucht vor der Piazza San Marco liegendem Floß bis an die Spitze des Campanile und
von dort zur Tribüne vor dem Dogenpalast gespannt.

Einer der Akrobaten balancierte dann vom Floß aus auf den Glockenturm,
von wo er Blumen in die Menge der Schaulustigen warf.

Die Attraktion endete mit dem Abgang des Akrobaten zur die Palasttribüne.

Erstmals wurde der Engelsflug 1548 vollführt.

Die heutige Version des Volo dell`Angelo fand 2001 erstmals als Einleitungsszenario für
die Hochzeit des venezianischen Karnevals, der 10 Tage vor Aschermittwoch, statt.

Anschließend folgt der historische Festzug des Dogen und der Dogaressa,
sowie der Triumphzug der 12 Marien.
(Immerhin wurde an diesem Tag ursprünglich der Sieg des Dogen über den Partarchen von Aquileia gefeiert.)

Entsprechend Marco Balichs Themenwahl für den Karneval 2009:i cinque sensi,
die fünf Sinne, kann man beim Carneval al Buio, dem Karneval im Dunkeln,
die Allmacht des Sehens in den Hintergrund stellen,
umso die anderen vier Sinne umso intensiver zu erfahren
(Samstag 14.2. – Dienstag 24.2., 11.00 – 20.00, Campo della Tana, Tickets: 00390412719090)

Den Geschmackssinn kann ab dem 19. 2., dem unsinnigen Donnerstag, ausgekostet werden.

Vier Tage lang wird beim Sitz des Expovince, nahe der Piazzale Roma,
das tradionelle in Fett gebackene Karnevalsgebäck Venedigs verteilt. Buon Appetito!

   
  
  

Datenschutz Erklärung

Sie haben die Garantie

 - Ihre E-Mail Adresse wird NUR zur Beantwortung dieser Anfrage benutzt.
 - Ihre E-Mail Adresse wird NICHT an Dritte weitergegeben.
 - Sie bekommen KEINE SPAM Mail von uns

  
  
  
Wir helfen Ihnen gerne: Das Team der Zimmervermittlung

Menschen statt Maschinen:

Computer Automaten auf Internet Reise Plattformen
sind oftmals nicht flexibel genug und
gehen nicht auf Sonderwünsche ein.

Bei uns werden Sie noch von Menschen bedient.
(Zimmervermittlung für Venedig)

   Deshalb:
Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an:

Fr. Gabi Holzinger (links im Bild) 0049 - 8171 - 911 60 85

  
  
  

Startseite     Freie Zimmer      Kontakt     TouriNet      Venedig.com  -  Spezialist für Venedig, Juli 2015