Venedig.com - Alles über Venedig von A bis Z

Startseite   Freie Zimmer   A bis Z   Kunst-Kultur   Venedig erleben   Sonstiges   Fotos   Presse   Kontakt
  
  

Hovercraft statt Vaporetto?

  
  

Venedig hält nach Möglichkeiten zur
Lösung der Problematik der öffentlichen Verkehrsmittel Ausschau

  

Die Venezianer sehen ihre Stadt als die Perle des Meeres.

Mit der Ausrichtung des Salone Nautico, der internationalen Schifffahrtsausstellung,
zeigt Venedig die aktuellen Entwicklungen und
Richtungen der verschiedensten Bereiche der Seefahrt und des Wassersports.

Die letzte Generation der Hovercraft scheinen dieses Jahr besonders zu faszinieren.

Die neusten Erkenntnisse in diesem Bereich könnten der Schlüssel zur Lösung für
Venedigs Probleme um die öffentlichen Verkehrsmittel bieten.

Matteo Passoni zeigt sich von den vorgestellten Modellen begeistert.

Sie seien „mit der heiklen Situation der venezianischen Lagune absolut kompatibel“.

Jene Luftkissenfahrzeuge erzeugten kaum Wellen,
der CO2-Ausstoß entsprächen der Euro 4 Norm und benötigten kein Kühlwasser,
weshalb die Fahrzeuge Wasser der Lagune,
im Gegensatz zu den Alternativen, nicht negativ beeinträchtigten.

Außerdem sei der Motor extrem leise.

Der Antrieb eines Hovercraft für 55 Personen verursache etwa 65 Dezibel,
was deutlich unter dem Wert der Vaporetti,
den aktuellen Transportmitteln, liegt.

Der Wunsch nach der Aufnahme der Luftkissenfahrzeuge in das öffentliche Verkehrsnetz,
birgt auch die Hoffnung auf die Schaffung neuer Arbeitsplätze beispielsweise in der Produktion.

Nun fragt man sich in Venedig nur noch, ob die neusten technischen Errungenschaften auf
das tägliche Leben in der Lagunenstadt übergreifen werden oder
weiterhin der Ausstellung des Salone vorbehalten bleiben.

   
  
  

Datenschutz Erklärung

Sie haben die Garantie

 - Ihre E-Mail Adresse wird NUR zur Beantwortung dieser Anfrage benutzt.
 - Ihre E-Mail Adresse wird NICHT an Dritte weitergegeben.
 - Sie bekommen KEINE SPAM Mail von uns

  
  
  
Wir helfen Ihnen gerne: Das Team der Zimmervermittlung

Menschen statt Maschinen:

Computer Automaten auf Internet Reise Plattformen
sind oftmals nicht flexibel genug und
gehen nicht auf Sonderwünsche ein.

Bei uns werden Sie noch von Menschen bedient.
(Zimmervermittlung für Venedig)

   Deshalb:
Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an:

Fr. Gabi Holzinger (links im Bild) 0049 - 8171 - 911 60 85

  
  
  

Startseite     Freie Zimmer      Kontakt     TouriNet      Venedig.com  -  Spezialist für Venedig, Juli 2015